Tier-Armbänder - Daniel Hiller - Schmuckatelier
91
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-91,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

TIER-ARMBÄNDER


Daniel Hiller Schmuck: Tier-Armbänder
GEFLOCHTENE TIER-ARMBÄNDER: JEDES DETAIL IST DURCHDACHT

Auch den Armbändern habe ich so manches Tier gewidmet. Oder sollte man lieber sagen, den Tieren so manches Armband? Von Anfang bis Ende sind meine Armbänder in hundertprozentiger Handarbeit hergestellt. Die herkömmlichen, industriell angefertigten Karabiner haben mir noch nie sehr gefallen. Daher habe ich bei meinen Klassikern, den geflochtenen Tier-Armbändern mit in Silber und 750er Gold gefertigten Tierköpfen, den Karabiner durch einen ganz besonderen Knebelverschluss ersetzt.

Dem Knebel sollte hier besondere Beachtung geschenkt werden, denn auch hier habe ich eine humorvolle Note einfließen lassen. So streiten sich Hunde, Katzen oder Hasen zum Beispiel um einen Knochen, einen Fisch oder eine Möhre. Für Verliebte gibt es den Knebelverschluss mit Herz und Pfeil. Im Kern des geflochtenen Lederarmbandes ist eine nicht sichtbare Edelstahlspange fest montiert. Der Knebelverschluss erhält dadurch die für die Funktion wichtige und nötige Spannung, wobei gleichzeitig die Größe des Armbandes fixiert wird. Auch über Jahre hinweg schmiegt sich das Tier-Armband somit sicher um das Handgelenk.

Das Leder der Armbänder ist in unterschiedlichen Farben erhältlich, wobei ich das klassische, schwarze Band präferiere. Gerne verziere ich die Augen der Tiere mit hübsch funkelnden Edelsteine, wodurch die Tiere ihr Gegenüber sicher im Blick behalten können.

TIER-ARMBÄNDER AUS GOLD & SILBER

Es befinden sich ebenfalls Tier-Armbänder, die komplett in Silber oder 750er Gold gefertigt sind in meinem Zoo. Eine Kolonie von Fröschen, ein Schwarm von Fischen oder eine Gesellschaft aus Schildkröten tummelt sich dort und fühlt sich dabei pudelwohl. Apropos Pudel: Armbänder, bei denen Hunde einen Knochen im Fressnapf serviert bekommen gibt es bei mir auch neben Katzen-Armbändern, bei denen Mäuse und Fische auf der Speisekarte stehen.

Diese Modelle werden mit einem stabilen und sicheren S-Haken verschlossen, der unter den Tieren sicher versteckt ist. Am meisten liebe ich an meinem Beruf, dass meiner Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Lassen Sie sich also überraschen, welches Tier als nächstes am Handgelenk sein neues Zuhause findet.

JEDES ARMBAND IST ANDERS

Ihr Lieblingstier bei unserer Kollektion ist noch nicht dabei? Kein Problem, es ist Vieles möglich. Kommen Sie einfach im Laden vorbei, oder melden Sie sich bei mir, ich freue mich auf Ihre Ideen!

DAZU PASSEND