Klassischer Ohrschmuck - Daniel Hiller - Schmuckatelier
139
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-139,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.4,vc_responsive

KLASSISCHER OHRSCHMUCK


Daniel Hiller Schmuck: klassischer Ohrschmuck
KLASSISCHE FASSUNGEN, BLITZENDE FARBSTEINE

Schon seit tausenden von Jahren schmücken sich Frauen mit kostbarem Ohrschmuck. Bei den alten Griechen und Römern sollten kunstvolle Ohrringe gute Kräfte anziehen und alles Böse abwehren. Der Ohrhänger ist dabei der älteste seiner Art, dem bald darauf der Ohrstecker und der Ohrclip folgten.

Mein Favorit ist und bleibt der klassische Ohrhänger mit einem leuchtenden, funkelnden Edelstein in klassischer Fassung. Die Edelsteine, die ich für meine Schmuckstücke verwende, werden rund um den Globus gefunden: Der Paraiba-Turmalin kommt aus Nigeria, die feinen Smaragde kommen aus Kolumbien, die edlen Aquamarine aus Mosambik. Die kaum noch vorhandenen, wertvollsten der Rubine kommen aus Myanmar (Burma). Für einen kleinen Stein dieser Art bekommt man gut und gerne auch einen Kleinwagen. Vergleichsweise häufig kommen dagegen die Edelsteine Citrin, Peridot, Amethyst und Rauchquarz in Brasilien vor. Viele der Edelstein-Abbaugebiete sind jedoch mittlerweile geplündert, der Altbestand wird für teils utopische Preise auf dem Weltmarkt vertrieben. Dass man für die Ohrhänger zwei Edelsteine findet, die in Farbe, Größe und Schliffart identisch sind, ist daher oft eine große Herausforderung. Edelsteine sind eben Naturprodukte und als solche in limitierter Anzahl auf diesem Planeten vorhanden. Doch immer wieder gelingt es mir glücklicherweise, ganz besondere Steine zu bekommen und in Ohrhänger umzuwandeln.

OHRSCHMUCK MAL NOBEL MAL CASUAL

Hat man sein eigenes Exemplar erstanden, so kann man sicher sein, dass die Edelsteinohrhänger sowohl zum Abendkleid als auch zur Jeans ein Hingucker der besonderen Art sind. Die Ohrhänger gibt es auch mit Perlen, die sich ebenso wie Edelsteine in Qualität, Größe und Farbe unterscheiden und auch ihren ganz eigenen Reiz haben. Von der Süßwasserperle über die rosa schimmernde Akojaperle und die dunkle Tahitperle bis hin zur hochwertigen Südseeperle hat jedes Exemplar seinen ganz eigenen Charme. Kommen Sie vorbei und wir finden ganz sicher genau den Ohrschmuck, der zu Ihnen persönlich passt.

INDIVIDUELLER OHRSCHMUCK

Sie interessieren sich für ein besonderes Paar klassischer Ohrringe? Dann kommen Sie doch im Laden vorbei oder melden sich mir. Sie erreichen mich außerdem per Telefon oder E-Mail. Ich freue mich schon auf Ihre Ideen!

DAZU PASSEND